Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Ihr Schmankerlwirt-Rezept

Bohnenstrudel aus Purbach

Bohnenstrudel

Vegetarisch, 30 Minuten

Bohnenstrudl

Bohnen gehören zur traditionellen burgenländischen Küche. Der Bohnenstrudel ist ein recht deftiges Gericht, da er in Fett, bevorzugt in  in Öl oder Kokosfett (die nicht vegetarische Variante: in Schweineschmalz) herausgebacken wird.

Fotocredit: GuteKüche.at

1 Strudelteig, gezogen
8 Semmeln, geschnitten
1 kg weiße Bohnen, gekocht
2 kleine Zwiebeln
zum Würzen Salz, Pfeffer,Majoran

Zubereitung

  1. Strudelteig vorbereiten. Zwiebeln anrösten, Semmeln kurz mitrösten, mit Majoran, Pfeffer und Salz kräftig würzen.
  2. Die Masse auf dem Strudelteig verteilen und dabei die gekochten Bohnen hinzugeben.
  3. Anschließend die Masse im Strudelteig ganz einrollen.
  4. Aus der Rolle Ziegel abdrücken (ca. 8 cm lang) und diese in heißem Fett (Öl, Schmalz, Kokosfett etc.) backen.

Kann warm oder kalt gegessen werden.

Schwierigkeit: einfach

In einigen burgenländischen Ortschaften sagt man nicht "der" sondern "die Strudl".

Zurück

© 2019 Verein zur Förderung des bgld. Gastgewerbes.