Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Ihr Schmankerlwirt-Rezept

Burgenlandkipferl

Burgenlandkipferl

Süßspeise, 80 Minuten

Burgenlandkipferl eine Süßspeise

Diese kleine Süßigkeit darf auf keinem burgenländischen Fest fehlen! Der Kombination von Hefeteig, Nuss und Zuckerschaum kann niemand widerstehen!

Fotocredit: GuteKüche.at

3 Eidotter
400 g Mehl
250 g Butter
1/16l Milch
30 g Germ
3 EL Zucker
Prise Salz
3 Eiklar
250 g Staubzucker
250 g geriebene Nüsse (Haselnüsse oder Mandeln)

Zubereitung

  1. Die Teigzutaten miteinander vermengen und zu einem Teig verkneten. Den Germteig eine halbe Stunde rasten lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Fülle zubereiten. Dazu Eiklar und Staubzucker über Dunst zu Schnee schlagen und die geriebenen Nüsse dazumischen.
  3. Nun den Germteig in vier Teile schneiden und in Rechtecke auswalken.
  4. Die Nussfülle auf den Teig streichen. Die Teigrechtecke einrollen.
  5. Mit einem Krapfenstecher werden von der Teigrolle, entlang der Längsseite, halbmondförmige Kipferl ausgestochen und das so klein wie möglich.
  6. Die Teigstücke auf ein bemehltes Backblech legen und  im Rohr ca. 20 bis 30 Minuten bei 175 Grad backen.

ACHTUNG: Die Stücke gehen beim Backen gut auf!

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Zurück

© 2019 Verein zur Förderung des bgld. Gastgewerbes.